Austragungsort - 2. Hauptrunde DFB-Pokal

Sitze in einem Stadion
Symbolfoto

Am gestrigen Abend wurde die 2. Hauptrunde im DFB-Pokal im Deutschen Fußballmuseum in Dortmund ausgelost. Die „Losfee“ Christoph Metzelder hatte dabei ein gutes Händchen und zog als nächsten Gegner für den 1. FC Saarbrücken den Bundesligisten 1. FC Köln. Als Regionalligist genießt der FCS Heimrecht. Ob das Spiel in der aktuellen Heimspielstätte der Blau-Schwarzen, dem Hermann-Neuberger-Stadion in Völklingen, absolviert werden kann, ist jedoch fraglich.

Das Präsidium arbeitet daran zeitnah über den Spielort zu informieren. Man ist bestrebt und wird alles daransetzen, dass das Spiel im Saarland stattfindet. Wenn der Spielort feststeht, wird anschließend auch über die Vergabemodalitäten in Bezug auf den Ticketverkauf informiert. Was jedoch vorab bereits feststeht, dass ein Tausch des Heimrechts mit dem 1. FC Köln nicht erfolgen wird.

Wir bitten dahingehend alle Fans, Fanclubs, Mitglieder, Sponsoren, Medien und Fußballbegeisterte um etwas Geduld.

Neuen Kommentar hinzufügen

Eingeschränktes HTML

  • Bilder können ausgerichtet werden: (data-align="center") Auf diese Weise können aber auch Videos, Zitate, usw. ausgerichtet werden.
  • Bildunterschriften können hinzugefügt werden: (data-caption="Text"). Auf diese Weise können aber auch Videos, Zitate, usw. ausgerichtet werden.

Wir verwenden Cookies auf unser Webseite, um die Benutzererfahrung zu verbessern.

Wir verwenden außerdem Dienste zur Analyse des Nutzerverhaltens und zum einblenden von Werbung. Um weitere Informationen zu erhalten und ein Opt-Out-Verfahren einzuleiten klicken Sie bitte auf „Weitere informationen“.