Gegen Waldorf wankt der FCS nur kurz

1. FC Saarbrücken vs. Waldorf Astoria
1. FC Saarbrücken vs. Waldorf Astoria - Foto: (c) Andreas Lang

In elf Spielminuten den Rückstand zur Führung gedreht

Die passende Antwort auf die Gästeführung in der Regionalligapartie des FC Saarbrücken gegen Waldorf Astoria hat Markus Mendler im blau-schwarzen Trikot parat. Den Führungstreffer des Waldorfer Torjägers Andre Becker egalisiert Saarbrückens Spielmacher noch vor der Halbzeit. Schienen die Molschder im Vorfeld des Rückstandes wie von den Walldörfern eingeschläfert, sind sie nach der Halbzeitpause hellwach. Noch keine fünf Minuten sind im zweiten Durchgang gespielt, da bedient Mendler seinen Vorlagengeber zum Ausgleich mit einer scharfen und platzierten Eckballflanke. Fanol Perdedaj, mit 173 Zentimetern Körpergröße kein Kopfballumgeheuer, nimmt dankbar an und rammt die Kugel ins Netz. Hochkarätige Chancen lassen unter anderem Gillian Jurcher und Christopher Schorch aus - und so kommen die Gäste tatsächlich noch zur Ausgleichs-Chance. Erst Sebastian Jacob macht nach toller Einzelleistung von Kianz Froese den entscheidenden Treffer zum 3:1 Endstand. Der fünfte Sieg im fünften Saisonspiel bringt dem FCS die Tabellenführung. Von Andreas Lang

FCS Aufstellung: Daniel Batz - Christopher Schorch, Anthony Barylla, Boné Uaferro - Tobias Jänicke, Fanol Perdedaj, Manuel Zeitz, Markus Mendler, Mario Müller - Sebastian Jacob, Gillian Jurcher.
Auswechslungen: Fabian Froese, Kianz Froese, Timm Golley für Mendler, Jacob, Zeitz.
FCS-Tore: Mendler, Perdedaj, Jacob.

Neuen Kommentar hinzufügen

Eingeschränktes HTML

  • Bilder können ausgerichtet werden: (data-align="center") Auf diese Weise können aber auch Videos, Zitate, usw. ausgerichtet werden.
  • Bildunterschriften können hinzugefügt werden: (data-caption="Text"). Auf diese Weise können aber auch Videos, Zitate, usw. ausgerichtet werden.

Wir verwenden Cookies auf unser Webseite, um die Benutzererfahrung zu verbessern.

Wir verwenden außerdem Dienste zur Analyse des Nutzerverhaltens und zum einblenden von Werbung. Um weitere Informationen zu erhalten und ein Opt-Out-Verfahren einzuleiten klicken Sie bitte auf „Weitere informationen“.